Aktivitäten Weitere Sehenswürdigkeiten
Das Kloster Koudoumas Drucken E-Mail

-> Ausschließlich mit 4-Rad-Antrieb anfahrbar! <

Es gibt zwei schöne Wege, um zum Kloster Koudoumas zu gelangen:

1. Eine Wanderung entlang der Küste beginnt in Agios Ioannis und führt Sie vorbei an der schönen Höhlenkirche von Agios Antonios und weiter in das Kloster Koudoumas. Sie können ein erfrischendes Bad am einsamen Strand von Koudoumas nehmen oder einfach nur das Kloster besuchen - ein schönes, ruhiges Kloster mit sehr freundlichen Mönchen.

2. Starten Sie einen schönen Tagesausflug von Kapetaniana, einem Pfad folgend, der zunächst hinauf führt in die Berge, ganz um den Kofinas herum (Asteroussias höchster Gipfel), bevor es einen nicht enden wollenden Abstieg zwischen Pinienbäumen hinunter zum Meer gibt. Sie werden durch sehr schöne und andersartige Landschaften spazieren und an einem kleinen Strand, mit dem Kloster direkt davor gelegen, enden. Die Mönche haben den Ruf, sehr nett und gastfreundlich zu sein. Nehmen Sie dennoch etwas zu essen und vor allem zu trinken mit. Vom Strand aus gibt es in beide Richtungen weitere schöne Spaziergänge entlang der Küste zu weiteren Stränden.

 
Official site of the cultural comittee of Kamilari - all rights reserved.